Inhalt

„Word up, Karl!“

CSC Berlin e.V. begrüßt Karl Lauterbachs jüngste Aussage, bleibt aber weiter wachsam

Ein großes Dankeschön an Karl Lauterbach für seine Aussage, veröffentlicht in den Oldenburger Nachrichten, über die bevorstehende Verabschiedung des Cannabisgesetzes. Lauterbachs erneute Bekräftigung, dass das Gesetz in der Woche vom 19. bis 23. Februar im Bundestag beschlossen und ab 1. April gelten soll, gibt uns neuen Auftrieb.

Wir beim CSC Berlin e.V. sagen „Danke, Karl“, für deinen Einsatz, um Millionen von Konsument*innen eine sichere und legale Option zu bieten. Wir bleiben wachsam und bieten weiterhin einen konstruktiven Dialog zur Unterstützung dieses wichtigen Schrittes an.

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen wird das Protestcamp 2.0 vorläufig verschoben. Sobald das Gesetz durch ist, starten wir beim CSC Berlin mit unseren lang geplanten Projekten, die schon in den Startlöchern stehen – eine spannende Zeit wartet auf uns!


Quelle: Oldenburger Nachrichten

Weitere Beiträge